Ein Produkt der mobus 200px

Foto: zVg

(pd) In Kürze steht endlich die nächste Ausgabe der Schwarzwaldrundfahrt für Rennvelo- und Mountainbikefahrer auf dem Programm. Tolle Strecken für fast jedes Trainingsniveau stehen für die Rennvelofahrer und die Biker bereit.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Das Team 1L Herren freut sich über den Klassenerhalt. Foto: zVg

(as) «Wir sind im Mai mit dem Ziel des Ligaerhalts in die Interclub-Saison gestartet und das haben wir geschafft», freut sich Captain Andreas Schmid. Doch in diese Freude mischt sich etwas Enttäuschung. Denn die erste Begegnung in der K.O.-Runde um den Aufstieg in die NLC ging äusserst knapp verloren.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Sieben Medaillen waren die stolze Ausbeute für die Schweizer Teilnehmenden an der diesjährigen OL-WM in Tschechien: Sabine Hauswirth, Simona Aebersold and Elena Roos (vorne von links), Florian Howald, Matthias Kyburz, Martin Hubmann and Joey Hadorn (hinten von links). Foto: swiss-image.ch + swiss orienteering / Remy Steinegger

(so) Im letzten Rennen der diesjährigen Orientierungslauf-WM läuft Matthias Kyburz zu Silber und Simona Aebersold zu Bronze. Damit gewinnt das Schweizer OL-Team insgesamt sieben Mal Edelmetall an diesen Titelkämpfen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Die Bronzemedaillengewinner (von links): Martin Hubmann, Florian Howald and Matthias Kyburz. Foto: swiss-image.ch + swiss orienteering / Remy Steinegger

(so) An der OL-WM in Tschechien gewann das Schweizer Damenteam gestern die Silbermedaille hinter Schweden und vor Norwegen. Die Männer wiederum sicherten sich die Bronzemedaille hinter Norwegen und Schweden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Strahlende Gewinner des Plauschturniers des Tennis-Club Kraftwerk Laufenburg (von rechts): Bei den Damen siegte Regula Kläusler (Herznach), bei den Kids Tobias Obrist (Laufenburg) und bei den Herren EnricoGennarini (Watt). Foto: zVg

(chg) Beim traditionellen Plauschturnier des Tennis-Club Kraftwerk Laufenburg (TC KWL) gab es drei Sieger – gewonnen haben allerdings alle Teilnehmenden, die von spannenden Partien, herausfordernden Ballwechseln und toll herausgespielten Punkten profitieren konnten. Das Turnier bei perfekten Bedingungen wird Mitte September wiederholt.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Foto: zVg

(yd) Der FTV Herznach-Ueken und der MTV Herznach führten am Samstag, 26. Juni, zusammen mit dem MTV Zeihen ein kleines, aber feines Feld-Turnfest durch.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Medaillen für die Schweizer OL-Läufer Matthias Kyburz (Gold) und Simona Aebersold (Bronze) in der Mitteldistanz an derOL-WM in Tschechien. Foto: swiss-image.ch + swiss orienteering / Remy Steinegger

(so) An der OL-WM in Tschechien gewinnt der in Möhlin aufgewachsene Matthias Kyburz über die Mitteldistanz überragend Gold. Simona Aebersold läuft zudem auf den 3. Rang und gewinnt Bronze.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Team U15 Frick 2 beim Auswärtsspiel . Foto: zVg

(as) Mit vier Junioren-Teams trat der Tennisclub Frick beim diesjährigen Junior Interclub von Swiss Tennis an. In der Liga B des Wettbewerbs starteten die Nachwuchsspieler in den Altersklassen U15 und U12. Jeweils zwei Teams wurden pro Altersklasse gemeldet: Frick 1 und Frick 2.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Damen 40+ 2. Liga . Foto: zVg

(lc) Am ersten offiziellen Datum der Abstiegsrunde standen gleich drei Teams des TC Möhlin mit dem Rücken zur Wand. Die beiden Damenteams 40+ 2. Liga sowie 30+ NLA mussten sich zwei Saisons nach dem Aufstieg in den Relegationsspielen geschlagen geben. Die Herren 55+ NLC haben das erste Abstiegsspiel ebenfalls verloren. Sie haben die Möglichkeit, den Ligaerhalt in einer weiteren Partie Ende August sicherzustellen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Rangverlesen im Vereinsdepot. Foto: zVg

(lk) Vorletztes Wochenende trafen sich die Pontoniere Wallbach beim Depot in Wallbach, um sich nach Murgenthal an die Schweizermeisterschaft aufzumachen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Finale der Bingsi-Knaben. Foto: zVg

(wl) Kurz vor den bevorstehenden Sommerferien, fand am vergangenen Freitag der vom TV Stein organisierte traditionelle Sprintwettkampf «de schnällscht Steiner» statt.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an