Ein Produkt der mobus 200px

(pol) Am Samstag, 14. März, waren mehrere Polizeistreifen in Bad Säckingen im Einsatz, nachdem dort Männer mit Schusswaffen gesehen worden waren. Bei den gesehenen Waffen handelte es sich um Spielzeugpistolen.

(ots) Am Sonntag wurde ein Mann in der Innenstadt von Bad Säckingen von mehreren Personen angegriffen. Zum Vorfall kam es kurz vor 18 Uhr in der Steinbrückstrasse. Unvermittelt sei der 32 Jahre alte Mann von hinten von den Tätern angegangen worden. Der Angegriffene wurde verletzt und kam mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus zur weiteren Abklärung. Nach derzeitigem Ermittlungsstand sollen sechs Täter an der Tat beteiligt gewesen sein. Die Ermittlungen der Polizei zu den Tatverdächtigen und dem Hintergrund des Angriffs dauern an.

(pol) In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde beim Parkplatz des Kantonsspitals Aarau mehrere Autos mutwillig beschädigt. Die Polizei sucht nun Augenzeugen.

(pol) Durch eine Drittperson wurde der Polizei am Samstagnachmittag gemeldet, dass in Hottwil, in einem Waldgebiet Richtung Bürersteig, Tierkadaver illegal entsorgt wurden. Die ausgerückte Polizeipatrouille konnte vor Ort zwei tote Schafe feststellen.

(pol) Der vermisste Glisic Boban wurde am gestrigen Samstagabend um 23.10 Uhr durch die
Transportpolizei in Zürich aufgegriffen. Der Vermisste war letztmals am Freitag, 13. März, um 17 Uhr beim Einkauf im Shopping-Center Spreitenbach gesehen worden und galt seither als vermisst.

(pol) Glisic Boban wird seit Freitag, 13. März, 17 Uhr vom Einkauf im Shopping-Center Spreitenbach vermisst. Die eingeleiteten Suchmassnahmen der Polizei verliefen bislang ohne Erfolg.

(pol) Der Vermisste Mann (Vermisstmeldung vom 13. März) konnte gefunden werden, wie die Polizei Basel-Landschaft meldet. Er sei wohlauf. Auf Grund des Persönlichkeitsschutzes könnten keine weiteren Angaben gemacht werden.

(pol) In einem Regionalzug zwischen Lenzburg und Hunzenschwil kam es gestern Freitagabend zu einer
Schlägerei. Zwei Personen griffen einen Passagier an und verletzten diesen.

(pol) Am Freitagnachmittag, 13. März, um 16 Uhr ereigneten sich auf der Autobahn A18 im Eggflue-Tunnel zwei Verkehrsunfälle innert Minutenfrist. Insgesamt waren acht Fahrzeuge involviert. Verletzt wurde niemand. Der Tunnel musste während rund 1 ¼ Stunden komplett gesperrt werden. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

(pol) Vermisst wird seit Donnerstag, 12. März 2020, in Muttenz BL: Ruetz-Eichmann Christian, 24.05.1955, 175 cm gross, feste Statur und grauweisse Haare (Stirnglatze). Er trägt einen grau-schwarzen Mantel und dunkel-blaue Hosen. Christian Ruetz-Eichmann befindet sich in einer schlechten körperlichen, wie auch psychischen Verfassung. Der Vermisste wurde letztmals am Donnerstagnachmittag, 13. März, um ca. 15 Uhr, am Bahnhof in Möhlin AG gesehen. Personen, welche sachdienliche Angaben über den Aufenthaltsort und Verbleib des Vermissten machen können, werden gebeten, sich mit der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal in Verbindung zu setzen (Telefon 061 553 35 35). Foto: Polizei BL

(ots) Seit gestern (Donnerstag, 12. März) registriert die Polizei in Südbaden vermehrt Fälle von Betrugstaten mit der Masche "Falscher Polizeibeamter". Neben den bekanntgewordenen Versuchen haben die Betrüger leider auch schon hohe Geldbeträge erbeutet. Die Ermittlungen laufen - zu einem späteren Zeitpunkt wird nachberichtet.

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an